Faszination Motorrad fahren mit dem Autoführerschein
 und der Schlüsselzahl 196

   

 

Definition Klasse B mit Schlüsselzahl 196:

 

Krafträder (auch mit Beiwagen) mit einem Hubraum von nicht mehr als 125 ccm und einer Nennleistung von max. 11 kW bzw. 15 PS, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,1 kW/ kg nicht übersteigt.

Ein Aufstieg nach zwei Jahren auf die Klasse A2 ist nicht möglich. 

Die Fahrerlaubnis gilt momentan nur in Deutschland.

 

Voraussetzungen, Mindestalter:

 

Das Mindestalter beträgt 25 Jahre.

Vorbesitz Klasse B mindestens 5 Jahre. 

 

Vorgeschriebene Ausbildung Theorie:

 

min. 4 x 90 min. klassenspezifischer Unterricht der Klasse A

 

Vorgeschriebene Ausbildung Praxis:

 

min. 5 x 90 min. praktischer Fahrunterricht 

Schutzkleidung wie Motorrad-Jacke und -Hose , Helm und Handschuhe können bei uns kostenlos ausgeliehen werden

.

Abschluss der Ausbildung:

 

Prüfung: es ist keine theoretische oder praktische Prüfung notwendig!

Nach der Ausbildung erhalten Sie eine Bescheinigung, die Sie Ihrer zuständigen Führerscheinstelle vorlegen müssen.
Dann erhalten Sie einen neuen Führerschein mit dem Eintrag der Schlüsselzahl 196. 

 

Preis:

 

   750,00 € für die gesetzliche vorgeschriebene Ausbildung.

Sollten weitere Fahrstunden gewünscht oder notwendig sein, werden diese gesondert berechnet.

 

Termine:

 

Theorie-Unterricht:

- Mittwoch

Praktischer Unterricht wird begonnen, sobald das Wetter "motorradfreundlich" ist ;-)